Folge mir via email

Mittwoch, 16. April 2014

Ich hab nen Koffer in Berlin!

Hach, manchmal muss man Ausreden erfinden, um sich etwas anzuschaffen. Bei anderen Frauen sind das vielleicht Schuhe oder Handtaschen - bei mir ist es Deko! Und es ist doch nicht meine Schuld, wenn ich im bösen Internet ein Bild von einem Stapel alter Koffer gesehen hab, die so wie zufällig an einer Wand standen und so traumhaft nostalgisch aussahen... da MUSSTE ich mir doch quasi einen alten Koffer besorgen! Er war auch garnicht teuer und ich brauchte eh etwas, um meine Winterjacken zu verstauen *räusper*
Mal schauen, wann und wo ich den nächsten Koffer finde. Ich brauche ja noch DRINGENST zusätzlichen Stauraum für meine Bettwäsche :)


Jetzt bin ich vorerst halbwegs zufrieden mit meiner Wohnzimmerwand



Ist er nicht traumhaft schön? 
Er schließt problemlos, hat Beschläge aus Holz und Metall und ist ein wenig rostig



Frühling lässt sein blaues Band...



Und noch ein klein wenig Lokalpatriotismus:
Auf dem rechten Bild sieht man die Stiftsruine von Bad Hersfeld in einem Bild von Wilhelm Kneisel. Seine Bilder sind so schön und farbenfroh. Er ist leider außerhalb von Hersfeld kaum bekannt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen